Training

Wir dürfen wieder trainieren…

Zum Schutz unserer Kunden, können derzeit nur Kunden mit 2G oder 3G und entsprechendem Nachweis an unserem Training teilnehmen. 

Bis auf weiteres gelten folgende Regeln: 
Bei Corona-ähnlichen Symptomen bitte vorab einen Antigen-Test machen.
Der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten.
Bitte auf Händeschütteln oder Umarmen verzichten.
Eigenes Spielzeug/Kauartikel mitbringen.

 

Trainings- und Kursangebote

Unser Training stärkt die Bindung zwischen Dir und Deinem Hund und macht Euch zu einem eingespieltem Team. Wir trainieren gewaltfrei und mit liebevoller Konsequenz. Schwerpunkt ist ein zuverlässiger Grundgehorsam, insbesondere ein funktionierender Rückruf erleichtert das Zusammenleben enorm. Weitere Schwerpunkte sind das Begegnungstraining, das Anti-Jagd-Training, Man-Trailing und Medical Training.

Wir unterstützen Dein Training mit Anleitungen, die auch im täglichen Spaziergang genutzt werden können. Die Ausbildung erfolgt nach einem standardisierten Konzept, mit individuellen Anpassungen an das jeweilige Team. 

Welpenkurse

Lebensfreude pur!
Du möchtest, dass Deine kleine Fellnase die Welt erobert? Dann bist Du bei uns richtig.
Die Welpen lernen spielerisch die Hundesprache und bauen eine Bindung zu Dir auf. Mit einer Mischung aus Spiel, Spass und ersten Übungen lernen die kleinen Fellnasen alles was sie für ein entspanntes Hundeleben brauchen. Wir beantworten Deine Fragen rund um das neue Familienmitglied, unterstützen bei Stubenreinheit, Beißhemmung, Ernährung, alleine bleiben, rundum bei allem was Dir am Herzen liegt.
Die Welpenkurse sind für Hunde zwischen 8 und 16 Wochen.

 

080ADE44-EA15-411D-883C-590347F7E31E_1_105_c
Einzeltraining

Einzeltraining, Verhaltensberatung

Warum Einzeltraining? Hier können wir ganz individuell auf Deine Themen eingehen und intensiv trainieren. Manche Hunde lassen sich im Gruppentraining zu sehr ablenken oder haben Angst. Im Einzeltraining können wir Vertrauen aufbauen und das Team gezielt weiterbringen. 

Wir beraten bei unerwünschtem Verhalten und finden individuelle Lösungen, die Dir und Deinem Hund im Alltag weiterhelfen. Es macht uns Spass zu sehen, wie das Mensch-Hund-Team Fortschritte macht und gemeinsam auch in schwierigen Situationen zurechtkommt. Mein Ziel ist es, Dir bei Erziehung Deines Hundes mit Rat und Tat zur Seite zu stehen damit Du den  Alltag mit Deinem Hund geniessen kannst.

Gruppenunterricht

Wir unterrichten in kleinen Gruppen mit bis zu 4 Teilnehmern.

Warum so kleine Gruppen?
Der Trainingserfolg ist in kleinen Gruppen deutlich höher als in großen Gruppen. Die Hunde werden weniger abgelenkt oder gestresst wie in einer größeren Gruppe. Sie lernen sich auch mit anderen Hunden ruhig zu verhalten. Vor der Einteilung in einen Kurs schauen wir uns an, was Dein Hund und Du bereits könnt und in welchen Kurs ihr passt. Wir trainieren positiv, das heißt wir verstärken das Verhalten, das wir haben möchten.

Was trainieren wir?

  • einen sichereren Rückruf,
  • die Grundkommandos mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, je nach Können: Sitz, Platz, Bleib, locker an der Leine laufen, etc.

Wir begleiten die Teams in Alltagssituationen, üben in verschiedenen Situationen und an unterschiedlichen Orten. Wir unterstützen die Teams mit strukturiertem Trainingsaufbau und liebevoller Konsequenz. 

gruppentraining
Beagle

Grundkurse

Im Grundkurs beginnen wir mit den Basics
– Vertrauensaufbau,
– Sitz,
– Platz,
– Bleib,
– ein sicherer Rückruf,
– locker an der Leine laufen,
– Impulskontrolle  
und schaffen die Basis für ein entspanntes Zusammenleben. 

Fortgeschrittenenkurs

Hier festigen wir die bisher erlernten Signale, indem wir die Ablenkung erhöhen.
– Wie klappt es mit dem locker an der Leine laufen, wenn ein anderer Hund in der Nähe ist?
– Funktioniert der Rückruf wenn es gerade irgendwo wahnsinnig gut riecht?
Kurz: alles was im Alltag beim Spaziergang passieren kann üben wir und geben damit Sicherheit und Vertrauen. Die Basis für ein erfolgreiches Training ist das Vertrauen zwischen Hund und Mensch und wir helfen dir dies aufzubauen und zu festigen. 

fortgeschritten
IMG_8915 Kopie

Könnerkurs

Unsere Hunde haben nun schon einiges gelernt und reagieren zuverlässig auf unsere Signale. Im Könnerkurs erhöhen wir nochmals den Schwierigkeitsgrad. Hierzu gehört Begegnungstraining mit anderen Hunden, wie reagiere ich, wenn uns ein Hund entgegenkommt der pöbelt? Wir gehen auf die Körpersprache ein und lernen den Hund noch besser zu lesen.

Profikurs

Vorbereitung auf den BHV-Hundeführerschein.

Feli in der Blumenwiese
profitraining

Kurse für Hunde aus dem Tierschutz

Hunde, die aus dem Tierschutz kommen haben oft eine schwierige Vergangenheit. Wir helfen den Fellnasen bei Dir anzukommen und sich einzuleben. Das Tempo geben die Hunde vor. Wenn sie gelernt haben Vertrauen zu fassen und sich geborgen fühlen, können wir ihnen alles zeigen um sicher den Alltag zu bewältigen.

Kurse für Senioren

Als Hunde-Eltern im fortgeschrittenen Alter ist es nicht immer ganz einfach mit einem quirligen Welpen oder pubertierendem Junghund. Wir unterstützen mit Rat und Tat und geben Hilfestellung, wie der Hund beispielsweise auch in der Wohnung ausgelastet werden kann. 

seniorentraining
DF96E35D-7529-4323-ABC7-0D935F2DB5C1_1_105_c

Social Walk

Wir bieten gemeinsame Hundespaziergänge an, mit 4-6 Teams.
Die Hunde sind hierbei an der Leine zu führen. Die Fellnasen lernen sich mit anderen Hunden ruhig zu verhalten und sich an ihrem Menschen zu orientieren. Dies hilft insbesondere Angsthunden oder Hunden, die bereits negative Erfahrungen mit anderen Hunden oder Menschen gemacht haben. Bei den Spaziergängen sind auch sehr gut sozialisierte, souveräne Hunde dabei, so dass eine positive Atmosphäre entsteht, die sich auf alle überträgt.

Preise

Einzelstunde68 Euro
Einzelstunden im Abo, 6 Termine360 Euro
Gruppenunterricht (max. 4 Teams)
8 Termine, inkl. einer Einzelstunde
250 Euro
Social Walk 60 – 90 min15 Euro
Verhaltensberatung 90 min95 Euro
David-Mark-500x300
C07331AB-1901-4EC2-AF7E-529B1FDD03E0